Beyla ist ein modernes und minimalistisches, enges Haus aus Brettsperrholz (CLT), das selbst für enge Grundstücke in einer Stadtumgebung geeignet ist. Das hohe Wohnzimmer und die großen Fenster sorgen für einen geräumigen Eindruck. Das Wohnzimmer, das Esszimmer und die Küche bilden einen einheitlichen, klar begrenzten Raum. Die Treppe stellt ein skulpturales Element dar und ermöglicht Zugang in die privaten Zimmer im oberen Geschoss, darunter ins Schlafzimmer, in die Sauna und ins Badezimmer. Die Fassade wird durch die helle Außenwandplatte und die eindrucksvollen dunklen Flächen in Holzfarbe gegliedert.


WARUM EIN CLT-HAUS AUSWÄHLEN?

Das Projekt kann nach eigenen Wünschen geändert bzw. geplant werden (s. Architektonisches entwerfen)

Jetzt unverbindlich beraten lassen.