Das Blockhaus Odin ist ein einstöckiges Wohnhaus mit stilvoller Architektur, das sich deutlich von anderen Finnlog-Holzhäusern unterscheidet. Es sieht solide und repräsentativ aus, ohne schwerfällig zu wirken.

Die Architektur ist nordisch kühl und geradlinig gehalten, trotz dessen kann man sich diese flache Konstruktion auch sehr gut an einem sonnigen See- oder Meeresufer vorstellen. Die Pultdächer auf unterschiedlichen Ebenen sorgen für spielerische Nuancen. Eine große Terrassenfläche verbindet die separate Sauna mit dem Haupthaus.

Das Herzstück bildet eine Halle, deren breiterer Teil bis unter das Dach offen gehalten ist. Das Wohnzimmer befindet sich in der rechten Haushälfte und hat einen Zugang zum Essbereich, der in die offene Küche führt. Dort befinden sich ebenfall ein geräumiger Flur mit Garderobe, ein Haushalts- und ein Technikraum sowie eine Toilette. Die Halle wird von mehreren Schlafzimmern und zwei Bädern umgeben.

In der unmittelbaren Nähe des Gebäudeeingangs liegt ein Carport für zwei Fahrzeuge, der gegebenenfalls auch zu einer geschlossenen Garage umgebaut werden kann.

Das Projekt kann nach eigenen Wünschen geändert werden!