Blockhäuser in der Stadt und urbanem Umfeld

Blockhäuser ermöglichen es, auch in einem urbanen Umfeld ökologisch und gesundheitsfreundlich zu bauen. In einem Finnlog-Holzhaus profitieren Sie von einem gesunden Wohnklima innerhalb turbulenter Stadtwohngebiete.

Vor der Planung Ihres Traum-Blockhauses in der Stadt sollten Sie sich bei der Gemeinde erkundigen, ob es Einschränkungen in der Bauart gibt. Oft gibt es spezielle Vorschriften für Bauart, Dachkonstruktion, Fassadengestaltung und Größe von Wohnhäusern. Falls die Vorgaben des Bebauungsplans es erlauben, dürfen in der Regel auch Blockhäuser aus Vierkantmaterial gebaut werden. Dazu werden in den Außenecken der Finnlog-Blockhäuser die Kopfüberstände der einzelnen Bohlen gerade geschnitten und mit breiten Eckenleisten verkleidet. Die Leimholz-Blockwände sind stabil, verfügen über eine gleichmäßige und rissfreie Oberflächenstruktur und sind deshalb auch sehr gut für die städtische Umgebung geeignet.

Eine zeitgemäße Architektur aus Holz

In den letzten Jahren ist die Blockhausarchitektur sowohl in Estland als auch in ganz Europa deutlich moderner geworden.

Für Kunden, die sich ein individuelles und aus naturtreuen Baustoffen angefertigtes Zuhause wünschen, hat die Firma Finnlog in Zusammenarbeit mit verschiedenen Architekten viele neue und moderne Bauprojekte entworfen. Beispiele für traumhafte Blockhäuser in der Stadt finden Sie in unseren Kundenprojekten.

Lassen Sie sich beraten.

Blockhaus Mizar