Blockhäuser Informationen

Blockhaus FAQ
Blockhaus FAQ
Blockhaus FAQ

Hier finden Sie Antworten auf die häufig gestellten Fragen über Blockhäuser und über den Bau von Blockhäusern.

Energieeffizienz
Energieeffizienz
Energieeffizienz

Bei Blockhäusern werden oft fälschlich die Wärmedämmeigenschaften der Blockwände in Frage gestellt und es wird vermutet, die Wände seien nicht winddicht. Die Leimholz-Blockbohlenwände der Firma Finnlog sorgen jedoch für eine optimale Wärmedämmung, sind zudem vollkommen luftdicht und bieten eine gesunde Wohnatmosphäre.

Blockhäuser in der Stadt
Blockhäuser in der Stadt
Blockhäuser in der Stadt

Falls die Vorgaben des Bebauungsplans es erlauben, auch Holzbauten in der Stadt zu errichten, dürfen auch Blockhäuser aus Vierkantmaterial (Blockbohlen) gebaut werden. Dazu werden in den Außenecken der Finnlog-Blockhäuser die Kopfüberstände der einzelnen Bohlen gerade geschnitten und mit breiten Eckenleisten verkleidet.

Blockhaus Bauen - Was kosten das?
Blockhaus Bauen - Was kosten das?
Blockhaus Bauen - Was kosten das?

Der Bau eines Blockhauses ist in mehrere Etappen gegliedert. Im Folgenden werden die wichtigsten Arbeiten und deren Anteil in Prozentsätzen in Bezug auf die Gesamtkosten des Hausbaus dargestellt.

Bau eines Blockhauses
Bau eines Blockhauses
Bau eines Blockhauses

Für die Projektgestaltung und für die Beantragung einer Baugenehmigung werden in Deutschland durchschnittlich 3 Monate benötigt. Erst dann kann mit dem Bau begonnen werden.

Das Außendesign eines Blockhauses
Das Außendesign eines Blockhauses
Das Außendesign eines Blockhauses

Die Tradition der Blockhäuser beginnt bereits mit unseren Vorvätern. Es ist ein langer Weg von den Ursprüngen bis hin zu unseren heutigen Blockhäusern aus Leimholzbohlen. Die neue weite Verbreitung der Blockbohlenarchitektur und des Blockhäuserbaus haben wir einerseits den neuen Technologien und Holzverarbeitungsanlagen zu verdanken.

Das Innendesign
Das Innendesign
Das Innendesign

Das Hauptziel, was beim Innendesign verfolgt wird, ist die Erschaffung einer funktional und einheitlich sowie schön wirkenden Wohnumgebung. Ein gut durchdachtes Innendesign sorgt zudem für eine gute Laune und trägt somit dem Gefühl von “Zuhause” bei.

Das Fundament
Das Fundament
Das Fundament

Für die Errichtung von Wohn- und Ferienhäuser wird oft ein Platten-, Band- oder Pfahlfundament verwendet. Bei der Festlegung des Fundament-Typs wird meistens entweder auf Basis einer Besichtigung oder einer geodätischen Untersuchung entschieden.

Die Blockwände - Blockbohlenwände
Die Blockwände - Blockbohlenwände
Die Blockwände - Blockbohlenwände

Die Firma Finnlog hat ihre Ziele ganz bewusst definiert: Wohnhäuser, Ferienhäuser und Saunen aus massiven Leimholzbohlen. Blockbohlen.

Das Dach
Das Dach
Das Dach

Dank seinen passenden Lasteigenschaften kommen meistens Ziegel als Dachdeckmaterial bei Bau eines Blockhauses zum Einsatz. Daneben werden auch oft Bitumenschindeln sowie Blech verwendet. Als Alternative für die eben genannten Materialien können auch Holzschindeln und Schilf verbaut werden.

Türen und Fenster
Türen und Fenster
Türen und Fenster

Die Türen und Fenster beeinflussen sehr stark das äußere Erscheinungsbild des Block- oder Holzhauses. Bei der Auswahl von Fenstern sollten auch die architektonischen Merkmale der umgebenden Häuser mitberücksichtigt werden, des Weiteren sollten der Bedienkomfort und die Langlebigkeit gut durchdacht werden.

Die besten Wärmedämmstoffe für Blockhäuser
Die besten Wärmedämmstoffe für Blockhäuser
Die besten Wärmedämmstoffe für Blockhäuser

Bei der Wärmedämmung unserer Leimholz-Blockhäuser setzen wir im Dach-, Decken- und Außenwandbereich Zellulosedämmstoff ein. Nach den Dämmarbeiten wird jedes Haus von Finnlog thermografisch sowie auf Luftdichtheit untersucht, um die Qualität unserer Produkte zu sichern und um eine Gesamtübersicht über die Wärmedämmeigenschaften des Hauses zu erhalten.

Die Außenverarbeitung
Die Außenverarbeitung
Die Außenverarbeitung

Das äußere Erscheinungsbild eines Blockhauses wird durch den Sockel, durch die Blockwände, Fenster und Türen samt Zierleisten sowie durch die Traufe beeinflusst. Das harmonische Zusammenspiel der eben genannten Bauteile bildet ein Ganzes, das auch von einem guten Geschmack der Bewohner zeugt.

Der Schornstein
Der Schornstein
Der Schornstein

Die Schornsteine werden, ausgehend von den Baustoffen, in Ziegel- und Modulschornsteine eingeteilt. Die Modulschornsteine werden des Weiteren in Blockmodul- und Modulschornsteine aus Metall eingeteilt.

Die Elektroinstallation
Die Elektroinstallation
Die Elektroinstallation

In einem modernen Blockhaus wird auch die Elektroinstallation nach den heutigen Standards ausgeführt. Ein gut durchdachtes Stromkonzept und eine sachgemäße Elektroinstallation sorgen für ein hohes Bedienkomfort und betonen die Persönlichkeit des Gebäudes.

Die Innenverarbeitung
Die Innenverarbeitung
Die Innenverarbeitung

Bei der Innerverarbeitung von Blockhäusern der Firma Finnlog können sowohl verschiedene bautechnische Lösungen (Zwischenwände, Stützen) als auch Wandabdeckungen (Holz, Platten, Sperrholz, Tapete, Farbe) eingesetzt werden.